Bobbie gewinnt HUB-Stipendium im digitalHUB Incubator Programm

bobbie gewinnt HUB-Stipendium im digitalHUB Incubator Programm

In der letzten Woche ist das Incubator Programm Batch #4 des digitalHUB Aachen zu Ende gegangen. Wir waren als eines von elf Startups der Aachener Startup Branche vertreten und hatten seit September 2020 die Chance, an verschiedenen spannenden Veranstaltungen teilzunehmen.

Der digitalHUB Aachen e.V. setzt sich für die Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand der Region Aachen ein. Hier werden Startups, IT-Mittelstand, klassischer Mittelstand und Industrie zusammengebracht. Der digitalHUB Aachen ist Teil der Initiative „Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW)“ und eines von sechs geförderten Zentren für die digitale Wirtschaft in NRW.

Das Incubator Programm bietet den teilnehmenden Startups exklusive Workshops und Thementage sowie wöchentliche Feedbackrunden im Peer-Review-Format mit allen Teams. Wir freuen uns, dass wir als Startup in der Wachstumsphase unsere Erfahrungen mit den jüngeren Startups teilen konnten. Die Vernetzung mit wertvollem Kontakten war einer von vielen Benefits des dreimonatigen Incubator Programms.

In der vergangenen Woche fand als Abschluss des Incubator Batch #4 der berühmte Demo-Day statt. Hier hatten wir die Gelegenheit, unser Geschäftsmodell für den Baustoffhandel 4.0 vor Investoren und Corporates zu pitchen. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir das HUB-Stipendium der DSA Daten- und Systemtechnik GmbH gewinnen konnten. Thomas Huth, Mitglied der DSA Geschäftsführung: „Wir haben uns für ein Startup-Unternehmen entschieden, das unter dem Aspekt Digitalisierung eine tragfähige Innovation entwickelt und zur Marktreife gebracht hat. Ich freue mich, das Stipendium an das Startup Bobbie Deutschland GmbH verleihen zu können. Bobbie hat uns mit der Konzeption einer digitalen Baustoffhandels und mit dem Aufbau einer entsprechenden B2B-Plattform überzeugt.“

Vielen Dank für die spannende Zeit und den wertvollen Austausch. Wir freuen uns, die gewonnenen Kontakte nun zu intensivieren und sind voller Tatendrang!