Entlüfter/Notüberlauf DN 110, voller Karton á 24 Stk.

Der Entlüfter dient zur Be- und Entlüftung, sowie als Notüberlauf bei verschiedensten Anwendungszwecken. Durch eine komplexe Produktionsform entsteht ein einstückiges Produkt, welches dadurch sehr stabil und bruchfest ist. In den kompakten Entlüfter ist ein Schutzgitter gegen ein Eindringen von Kleintieren integriert. Die Austrittsöffnungen sind seitlich vollständig gegen Schmutzeintrag geschützt.
20,56 €
inkl.19% MwSt.
rückgängig machen!
Entlüfter/Notüberlauf DN 110, voller Karton á 24 Stk. ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 24
Der Entlüfter dient zur Be- und Entlüftung, sowie als Notüberlauf bei verschiedensten Anwendungszwecken. Durch eine komplexe Produktionsform entsteht ein einstückiges Produkt, welches dadurch sehr stabil und bruchfest ist. In den kompakten Entlüfter ist ein Schutzgitter gegen ein Eindringen von Kleintieren integriert. Die Austrittsöffnungen sind seitlich vollständig gegen Schmutzeintrag geschützt.

Der Entlüfter findent Einsatz bei:
  • Regenwasserbewirtschaftung
  • Drainagen
  • Leitungen/Rohrsysteme
  • Behälterentlüftungen
  • Kleinkläranlagen
  • Dachentlüftung
  • Dachbegrünung
  • etc.

Die Vorzüge des Entlüfter DN 110, PP:
  • einstückig
  • dickwandig
  • enorm stabil und bruchfest
  • kompakte Abmessungen
  • integrierte Kleintiersperre
  • Schutz gegen Schmutzeintrag

Details

SKUHEIT213193_K@3 Stück
Hersteller SKU213193_K Stück
Gewicht0.35 Kilogramm
Zustandneu

Fracht

Verpackungseinheit 124 Stück

Größe

Länge15 cm
Höhe / Dicke28 cm
Breite15 cm
Durchmesser145 Millimeter

Optik

FarbeGrau
FarbgestaltungUni

Technik

VarianteKarton
GrößeKlein
MaterialPP (Polypropylen) Stück

Technische ZeichnungDownload:
DatenblattDownload:
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten den Artikel:Entlüfter/Notüberlauf DN 110, voller Karton á 24 Stk.
Stellen Sie eine Frage über: Entlüfter/Notüberlauf DN 110, voller Karton á 24 Stk.

Es wurden noch keine FAQ veröffentlicht. Sie können aber hier eine öffentliche Frage stellen.

Stellen Sie dem Hersteller eine öffentliche Frage

* Pflichtfelder