KE-200 Kantenschutzrinne Edelstahlzarge Nr. 0R

Anrin Drain KE-200 mit Edelstahlzarge, UNILINK-Fugensystem und SnapLock-Verschluss
220,53 €
inkl.19% MwSt.
rückgängig machen!
ANRIN DRAIN Kantenschutzrinne KE-200 mit Edelstahlzarge mit UNILINK-Fugensystem und SnapLock-Verschluss
Rinne mit senkrechtem Rohrstutzen DA/OD 160

Nach der DIN 19580/EN 1433, „Entwässerungsrinnen für Niederschlagswasser zum Einbau in Verkehrsflächen“, werden diesen Flächen je
nach Nutzung bestimmte Belastungsklassen zugeordnet. Danach kann das jeweils geeignete ANRIN Kantenschutzsystem mit dem dazugehörigen Abdeckrost ausgewählt werden.

Die Flächenentwässerung mit Hilfe von Rinnensträngen erfolgt in der Regel wahlweise nach 3 verschiedenen Prin-zipien. Beim Wasserspiegelgefälle gibt die natürliche Neigung des Geländes das Gefälle vor. Das Wasser fließt mit dem Gefälle des Wasserspiegels nach unten
ab. Bei der Verlegung mit Stufengefälle wird ein künstliches Gefälle durch den Einbau von abgestuft hohen Rinnen und Übergangskeilen
gebildet. Die höchste Fließgeschwindigkeit mit gleichzeitig einhergehendem Selbstreinigungseffekt erreicht man durch eine Verlegung der
Rinnen mit Eigengefälle.
Alle Gefällearten sind je nach hydraulischem Anspruch und topografischer Gegebenheit miteinander kombinierbar.
Lieferumfang

Details

SKUANRI1420020@3
Hersteller SKU1420020
Gewicht43 Kilogramm
Zustandneu

Größe

Länge1 m
Höhe / Dicke29 cm
Breite264 Millimeter
Genaue GrößeHöhe 29cm

Optik

FarbeBraun
FarbgestaltungUni

Technik

VarianteMit senkrechtem Rohrstutzen DA/OD 160
GrößeMittel
MaterialPolymerbeton
EignungsbereichAußenbereich
NormenDIN EN 1433
Belastungsklasse nach DIN EN 1433 A 15 - E 600
Nennweite200 mm
GefälletypenOhne Gefälle

DatenblattDownload:

Fracht

Lagerung und Transport

Handhabung

Einbauhinweise
Pflegehinweise
Inhaltsstoffe
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten den Artikel:KE-200 Kantenschutzrinne Edelstahlzarge Nr. 0R
Stellen Sie eine Frage über: KE-200 Kantenschutzrinne Edelstahlzarge Nr. 0R

Es wurden noch keine FAQ veröffentlicht. Sie können aber hier eine öffentliche Frage stellen.

Stellen Sie dem Hersteller eine öffentliche Frage

* Pflichtfelder

Loading...