Profihersteller zu Top-Preisen Rechnungskauf mit bis zu 90 Tagen Zahlungsziel Echte Frachtpreise SSL-Verschlüsselung

Farben & Lacke

Farben

Fassadenfarbe

Durch eine passende Fassadenfarbe können Sie Ihre Wand oder Mauer wieder wie neu aussehen lassen. Neben der optischen Gestaltung haben Fassadenfarben viele weitere, vor allem schützende Funktionen. So dient diese zur Abwehr gegen äußere Einflüsse wie Frost, Regen und Sonne und sorgt für die Wetterbeständigkeit Ihrer Fassade. Damit dient Sie dem Schutz für das gesamte Bauwerk. Wählen Sie Ihre Fassadenfarbe nach immer nach den angeforderten Eigenschaften und deren Nutzen aus. Für die optimale Optik spielen vor allem die Ergiebigkeit, Deckvermögen und die Tönbarkeit eine wichtige Rolle.

Farbtyp:

  • Siliconharz
  • Silikat
  • Dispersion

Wandfarbe

Welche Wandfarbe Sie wählen, hat großen Einfluss auf die Wirkung und Atmosphäre des Raumes. Setzen Sie Betonungen oder kaschieren Sie kleine Schönheitsfehler. Die Farbe hat auch eine große Auswirkung darauf wie groß der Raum wirkt, während die unzähligen verschiedenen Farbtöne dem Raum eine individuelle Stimmung geben.

Farbtyp:

  • Dispersionsfarben
  • Latexfarben
  • Silikatfarben

Lacke

Lacke übernehmen hauptsächlich eine beschichtende Funktion und bieten Schutz vor sämtlichen äußeren Einflüssen. Beispiele dafür sind Regen, Wind und Sonne aber auch Pollen, Staub und Ruspartikel. Lack ist ein flüssiger oder Pulverförmiger Beschichtungsstoff. Beim lackieren wird die Oberfläche gleichmäßig mit dem Lack beschichtet. Egal ob Holzlack, Kunstharzlack oder Metall-Rostschutzlacke, mit dem richtigen Produkt können Sie die perfekte Grundierung oder Beschichtung erreichen. Industrielacke gibt es sowohl als Pulverlacke und als Nasslacke, wählen Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen welche Option für Sie die bessere Wahl darstellt. Buntlacke gibt es in den verschiedensten Farben und eignet sich besonders gut für Holz, Möbel, Metall und Holzverkleidungen. Speziallacke gibt es auch in sehr vielen unterschiedlichen Ausführungen für besonders hohe Beanspruchungen. Diese zeichnen sich besonders für Ihre Robustheit und Hitzebeständigkeit aus und eignen sich auch für nahezu sämtliche Oberflächen wie Holz, Metall Möbel, Zäune und viele weitere Dinge im Innen- und Außenbereich. Dazu wird unterschieden zwischen Speziallacken welche besondere Aufgaben erfüllen müssen und Speziallacken welche durch optische Effekte Ihre Haupteigenschaft beinhalten.

Anwendungsbereiche

Holz und Metall

Außenbereich

  • Holzzaun
  • Fachwerkhäuser
  • Carport

Innenbereich

  • Holzmöbel
  • Spielzeug
  • Heizkörper

Spezial Lacke

  • Vorlack
  • Verdünnung
  • Effekt-Lack
  • Fenster & Türen

Lasuren

Holz stellt einen praktischen Werkstoff dar. Holz finden wir überall im Alltag. Wir besitzen Holzmöbel im Haus, in der Wohnung, und im Garten. Holz sieht gut aus und riecht auch toll. Der Kauf von schönen Holzmöbeln alleine reicht aber nicht aus. Denn schließlich möchte man ja auch gewährleisten, dass das Holz jeden Tag so aussieht, wie beim Tag des Kaufes. Mit einer Holzlasur kann man diesen Effekt erzielen. Eine Holzlasur sorgt dafür, dass das Holz vor Wind, Wetter und sonstigen Witterungseinflüssen geschützt wird.

Eine Lasur wird als nicht deckender Anstrich bezeichnet. Eine Holzlasur eignet sich am besten zum Streichen von Holz wie Eiche, Kiefer oder Teak. Im Gegensatz zu Lack oder Wetterschutzfarben schützen und erhalten Holzlasuren die Maserung und Holzoptik. Das Wort Lasur kommt aus dem lateinischen „lasurium“. Es handelt sich hier also um eine transparente oder halb transparente Beschichtung, die auf das Holz gegeben wird. Die Holzlasur ähnelt sehr stark einem Klarlack. Eine Holzlasur gewährleistet einen Feuchte- und Schmutzschutz für Naturhölzer. Holzlasuren schützen Holz. Wenn Holz feucht wird, so quillt und schwindet es. Diese gewohnte Eigenschaft von Holz ist nicht für alle Bauteile vorteilhaft. Insbesondere Fenster und Türen sollten vor Feuchtigkeit geschützt werden. Dann verändern sie nämlich nicht ihre Form. Andere Bauteile wie Zäune oder Gartenmöbel brauchen nur einen normalen Schutz.

Anwendungsbereiche

  • Innen
  • Außen

Produkttypen

  • Lösemittelhaltig
  • Wasserbasis
Loading...