Tel: 089 / 215 40 15 - 15
WhatsApp

Bahrmann GmbH Betonwaren

BAHRMANN GMBH BETONWAREN

Zukunft gestalten mit Beton. Das ist ein Anspruch, den wir als regionaler Hersteller für das östliche Mecklenburg-Vorpommern und nördliche Brandenburg erfüllen.

Ihr Hersteller für Pflasterstein und co.

Alles Gute aus Beton

 

Bahrmann GmbH Betonwaren

Willkommen

bei der BAHRMANN GMBH BETONWAREN PASEWALK

Zukunft gestalten mit Beton. Das ist ein Anspruch, den wir als regionaler Hersteller für das östliche Mecklenburg-Vorpommern und nördliche Brandenburg erfüllen.

Unsere Betonwarenprodukte und der Transportbeton werden mit hohen Fertigungs- bzw. Qualitätstiefen hergestellt. Die Betonwaren werden stets - nach den aktuellen innovativen Möglichkeiten - weiterentwickelt. Innovation ist eine Herausforderung, der wir uns immer wieder stellen. Die Investitionssicherheit der Produkte und Lösungen für individuelle Projekte unserer Kundinnen und Kunden stehen im Fokus unseres Handelns.

Transportbeton wird nach gewünschter Anforderung in der benötigten Qualität und Quantität geliefert. Ein besonderes Merkmal der Bahrmann GmbH Betonwaren ist die Möglichkeit des Einsatzes einer hydraulischen Rutsche bis zu 9 Metern an den Fahrmischern.

Damit können wir Baustellen mit wenig Technik, also höchst effizient, zum Vorteil unserer Kunden und Partner beliefern. Generell ist unsere Logistik mit dem Know-how für kleine und mittlere Baustellen im Unternehmen integriert.

Beton ist ein Baustoff der mit all seinen Möglichkeiten immer noch am Anfang steht. Jedoch seine Geschichte zeigt eine nachhaltige, innovative und effiziente Möglichkeit des Gestaltens und Bauens. Wir sind mit dieser Historie verbunden und wollen mit Ihnen diesen erfolgreichen Weg weiter gestalten.

Bahrmann GmbH Betonwaren. Ein Teil der Zukunft.

 

Über uns

2015
Klaus Bahrmann scheidet als Geschäftsführer aus
Jana Bahrmann-Schröder und Edgar Neumann sind Geschäftsführer

2010
Klaus Bahrmann und Edgar Neumann Geschäftsführer
Jana Bahrmann-Schröder Prokuristin
Karl-Friedrich Winkelmann scheidet als Geschäftsführer aus dem Unternehmen aus

1990
Reprivatisierung durch Klaus Bahrmann
Gründung einer GmbH mit 2 geschäftsführenden Gesellschaftern (Klaus Bahrmann und Karl-Friedrich Winkelmann)

1972
Verstaatlichung

1962
Unternehmen wurde Kommanditgesellschaft (halbstaatlich)

1940
Übernahme von Walter Bahrmann
Betonwarenproduktion hat sich vergrößert

1905
gegründet von August Bahrmann
kleines Betonwerk und kleiner Baustoffhandel