TYVEK® Housewrap Firecub

Mengenberechnung und Angebot
rückgängig machen!
TYVEK® Housewrap Firecub ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 75
Gesamtpreis und Frachtkosten
Anfragen und ein individuelles Angebot erhalten! About request a better price

Mit der Anfrage Funktion können Sie:

  • einen besseren Preis anfragen
  • Produkte kaufen, die nur auf Anfrage verkauft werden
  • Befestigungsteile oder Zusatzprodukte zu dem gewählten Produkt anfragen
  • Andere Hersteller als Alternative anfragen
  • Besondere Logistik abklären: z.B. Hochkran, das Anliefern auf eine Insel oder an Orte ohne befestigte Straße

Wenn Sie eine Anfrage absenden, werden unsere Mitarbeiter Ihnen ein individuelles Angebote erstellen, bei dem ggf. nochmal Informationen bei dem Hersteller und Ihnen eingeholt werden.
Diese Prozess kann etwas länger dauern, als ein direkter Kauf, ermöglicht es aber detaillierter auf Ihre Anfragen einzugehen.

Winddichtung für geschlossene Fenster
Auf Anfrage
Schwer entflammbare Fassadenbahn für geschlossene Fassaden.
  • Funktionsschichtdicke: 175 μm
  • Sehr hohe Alterungsbeständigkeit
  • Temperaturbeständigkeit bis +100°C
  • Hochdiffusionsoffen und dennoch winddicht
  • Brandverhalten B-s1, d0 (EN 13501-1)
Schwer entflammbare einlagige reißfeste Fassadenbahn für geschlossene Fassaden. Leicht, flexibel und einfach zu verarbeiten. Flash-spun-bond Technologie


Verarbeitungstipps:
Tyvek FireCurb Housewrap ist faltenlos und straff gespannt, mit der bedruckten Seite nach aussen, auf der Unterkonstruktion verlegt. Sowohl die horizontalen als auch die vertikalen Überlappungen betragen 15 cm und werden mit Ampacoll XT, 60 mm winddicht verklebt. Als nächstes wird die Konterlattung verlegt und damit die Fassadenbahn endgültig auf der Unterkonstruktion befestigt. Wir empfehlen Befestigungsmittel, die mindestens verzinkt sind oder besser aus nicht rostendem Stahl bestehen. Die Konterlattung ist zur Sicherung der weiteren Arbeiten und zur Vermeidung möglicher Belastungen aus Witterungseinflüssen (z.B. Windsog und -druck) nötig. Durchdringungen und Anschlüsse sind dauerhaft mit Ampacoll BK 535 (allenfalls mit Ampacoll
® Primax vorstreichen) oder Ampacoll Superfix winddicht zu verkleben.

Die Anschlussbreiten sollten nach Möglichkeit mindestens 10 cm betragen. Ist dies nicht möglich ist eine mechanische Sicherung angebracht. Bei Fenstern und Aussentüren ist Tyvek FireCurb Housewrap winddicht mittels Ampacoll XT an den Bauteilrahmen anzuschliessen. Wir empfehlen, die Fassadenbekleidung schnellstmöglich zu installieren. Die Bekleidung muss jedoch spätestens nach 3 Monaten montiert sein.

Details

SKULoDu5450208026930@1
Hersteller SKU5450208026930
Gewicht0.06 Kilogramm

Größe

Länge50 m
Breite150 cm

Optik

FarbeWeiß
FarbgestaltungUni

Technik

GrößeMittel
Flächengewicht 0.06 Flächengewicht kg/m²
BrandverhaltenB-s1, d0* Stück
Wasserdampfdurchlässigkeit10 cm

DatenblattDownload:
Stellen Sie eine Frage über: TYVEK® Housewrap Firecub